Schulförderverein Aktivitäten

November 2016

Sa, 12.11.16 Tolles Ergebnis bei der Altpapiersammlung des Schulfördervereins
Herzlichen Dank an alle fleißigen Sammler!

Bei der diesjährigen Herbstsammlung kamen 19,3 t Altpapier zusammen. Damit konnte das Vorjahresergebnis um 2 t überboten werden. Eine klasse Leistung! Das zeugt vom Engagement vieler. Schüler, Eltern, ganze Familien und Hausgemeinschaften sammeln mit. Der fleißigste Sammler war Nevio Richter aus der Klasse 3b und das bereits zum wiederholten Male. Die beste Sammelbeteiligung konnte die Kl. 2 verbuchen. Dort nahmen bis auf 3 Kinder alle an der Sammlung teil.
Die besten Sammler erhielten als Dankeschön einen Kinogutschein. Aber auch kleine Mengen tragen zu so einem tollen Ergebnis bei. Und so gab es für alle teilnehmenden Schüler etwas zu Naschen.
Der größte Lohn landet jedoch auf dem Konto des Fördervereins und damit kommt er allen Schülern zu Gute. So wird die ganze Schule am 19.12.16 das Weihnachtsmusical in der Stadthalle in Chemnitz besuchen. Der Förderverein wird die Eintrittskarten dafür zur Verfügung stellen. Aber auch bleibende Dinge wurden im vergangenen Jahr geschaffen, wie zum Beispiel das Sonnensegel für das Atrium. Anschaffungen, die eine kleine Stadt wie Wolkenstein ohne die finanzielle Unterstützung des Fördervereins nicht stemmen könnte.
Damit auch in Zukunft die Schule und ihre Schüler weiter unterstützt werden können, möchten wir schon heute dazu aufrufen weiter fleißig zu sammeln.Im Frühjahr wird die nächste Sammelaktion stattfinden. Die Bitte richtet sich auch an alle Einwohner von Wolkenstein. Eine schöne Schule trägt zu einem hübschen Stadtbild bei und lässt das Leben und Wohnen in Wolkenstein ein bisschen schöner werden. Beteiligen Sie sich nach Möglichkeit auch an unserer Sammlung.
Dany Titze

Oktober 2016

Mo, 17.10.16 Ein Sonnensegel für unser Atrium
Mit großer Freude konnten wir am 17.10.2016 bei herrlichem Herbstwetter das Sonnensegel für unser Atrium vom Förderverein (FV) unserer Schule offiziell in Empfang nehmen. Möglich geworden war die Anschaffung durch das Ansparen von Erlösen zurückliegender Altpapiersammlungen und dem Spendenlauf im vergangenen Schuljahr. Somit gilt unser Dank nicht nur den Organisatoren, dem Vorstand des FV Herrn Maurer und Herrn Jahn sowie unserem Hausmeister Herrn Lehnert, sondern allen Kindern, Eltern und Freunden der Schule, die mit ihrem Einsatz dazu beigetragen haben. Wir werden das Atrium nunmehr im Sommer vermehrt nutzen können, für Unterricht im Freien oder auch am Nachmittag im Hort.

PS: Die Vereinsvorsitzenden des FV werden uns im kommenden Schuljahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Da ihre Kinder an nachfolgende Schulen wechseln, besteht kein unmittelbarer Kontakt zur Schule mehr und so werden sie diese Verantwortlichkeit abgeben. Wir suchen deshalb dringend neue Mitglieder. Der Förderverein trifft sich 4-mal im Jahr und unterstützt in Kooperation mit dem Elternrat schulische Vorhaben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den FV oder die Schulleitung.

Annett Brunner (Schulleiterin)

Juni 2016

Fr, 17.06.16 Spendenlauf zum Schulfest
Am 17.6.2016 fand der Spendenlauf im Rahmen des Abschlussfestes der Schule statt. Der Wetterbericht sagte nichts Gutes voraus, doch pünktlich zum Beginn der Veranstaltung hörte der Dauerregen auf und die Sonne lugte hervor. Jede Klassenstufe hatte 10 Minuten Zeit, so viele Runden wie möglich im Wolkensteiner Park zu laufen. Die Kinder suchten sich im Vorfeld ihre Sponsoren aus und je nach gelaufener Rundenanzahl wurde die Spendenmenge jedes Kindes berechnet. Am Ende wurde ein Wert von ca. 2000 Euro von den Kindern erlaufen. Der Förderverein möchte einen Teil der Summe zum Kauf eines Sonnensegeln nutzen, der andere Teil des Geldes wird zum wiederholten Male einem sozialen Verein gespendet. Am letzten Schultag bekam Frau Weber vom Hospiz "Holly" aus Marienberg einen Scheck über 500 Euro überreicht. Mit diesem Geld werden Familien von kranken Kindern oder die Kinder, bei denen die Eltern schwer erkrankt sind, unterstützt.
An diesem Tag verkaufte der Förderverein zusätzlich Würstchen und Getränke. Der Gewinn wird ebenfalls für den Kauf des Sonnensegels genutzt, welches im Herbst auf dem Schulhof aufgebaut werden soll. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an alle Eltern, die die verschiedenen Verkaufszeiten des Bratwurst- und Getränkestandes absicherten.

April 2016

23.04.2016 Altpapiersammlung
Ein Dankeschön an alle fleißigen Altpapiersammler der ersten Aktion in 2016. Knapp 18 Tonnen landeten im Container! Die fleißigsten Sammler wurden natürlich wieder belohnt. Es gab Aquamariengutscheine und kleine andere Überraschungen für unsere Grundschüler. Vom Erlös werden alle Grundschüler der Bürgerschule (z.B. Eintrittsgelder, Übernahme von Fahrtkosten etc.) profitieren können.

Dezember 2015

08.12.2015 Petterson und Findus
Eine ganze Schule im Theater - auch in diesem Jahr konnte der Förderverein dank der großen Erlöse bei der Altpapiersammlung die Eintrittskarten für alle Kinder bezahlen. Das Geschichte um "Petterson und Findus" hat sicher allen Mädchen und Jungen gefallen.

November 2015

07.11.2015 Altpapiersammlung
Ein halbes Jahr ist schon wieder verstrichen und am Samstag, dem 07.11.15, war es erneut soweit. Die Herbstaltpapiersammlung der Grundschule Wolkenstein stand auf dem Terminkalender und der Schulförderverein Wolkenstein e.V. kann zum wiederholten Male einfach nur ein Riesendankeschön aussprechen. Warteschlangen bis zu 1 Stunde wurden geduldig ertragen. Am Ende konnte sich unser Ergebnis von über 17 Tonnen sehen lassen. Das spricht davon, dass unsere Schüler und Eltern sehr motiviert sind und sich verantwortlich fühlen, mit ihrem Engagement die Schule zu unterstützen. Letzten Endes kommt die Einnahme auch allen Kindern zu Gute. Ganz real beim nächsten Theaterbesuch im Dezember. Mit einem Teil des Gewinns aus der Altpapiersammlung kann der Förderverein den Eintritt der Veranstaltung vollständig finanzieren. Wem sollten wir danken? Auf jeden Fall geht ein großes Dankeschön an die ca. 20 Helfer, die 4 Stunden lang über 17000 kg von verschiedensten Gefährten auf die Waage und später mit einer langen Kette in den Container transportiert haben. Diese 17 t "spürt" man auch einige Tage später noch. Danke auch an Familie Kati und Tim Hofmann, die wieder ganz spontan zur Stelle waren und an all die Kinder, Eltern, Großeltern und Nachbarn, an Bürgermeister Wolfram Liebing und an Frau Schulz, die all ihre Papierreserven zu diesem Ergebnis zusammentrugen. Romy Pautz vom Schulförderverein Wolkenstein e.V.

September 2015

07.11.2015 Vormerken: nächste Altpapiersammlung am 7.11.2015
Ort: Wolkenstein/Kuhställe oberhalb Früchteverwertung Zeit: 9 bis 12 Uhr

Juni 2015

06.06.2015 Eine Schule macht Zirkus
Eines der schönsten Schulprojekte fand vom 01. bis 05. Juni 2015 statt. Unter dem Motto "Eine ganze Schule macht Zirkus" wird das Klassenzimmer eine Woche gegen die Manage am Sportplatz getauscht. Alle Mädels und Jungs schlüpften in verschiedene Rollen vom Jongleur über die Artistin bis zum Ziegendompteur. Eine unvergessliche Zeit für alle Kinder, Lehrer und Eltern. Dem Zirkus "Hein" gilt auch großer Dank. Und: aufgrund des überragenden Ergebnisses der Altpapiersammlung konnte der Förderverein die Hälfte der Projektkosten für alle Kinder übernehmen.

April 2015

25.04.2015 Altpapiersammlung
Schlange stehen für einen guten Zweck: Die Teilnahme an der Altpapiersammlung war super. Danke allen fleißigen Sammlern!

Dezember 2014

04.12.2014 Schneewittchen on Ice
Der diesjährige Theaterausflug führte die Kinder zur Eisrevue nach Chemnitz. Schneewittchen verzauberte mit einer vorweihnachtlichen Vorstellung. Der Förderverein konnte für alle Kinder die Eintrittskarten übernehmen.

November 2014

14.12.2014 Leuchtender Advent
Am 3. Adventssonntag war wieder"Leuchtender Advent" in und rund um das Schloss Wolkenstein. Wir waren auch wieder mit dabei und haben unter anderem Bratwürste udn Glühwein verkauft. :-)
08.11.2014 Altstoffsammlung
Am Samstag, 8.November 2014, fand die Herbst-Altpapieraktion auf dem Gelände der Sachsenland Fruchtquell GmbH statt. Allen fleißigen Sammlern - Kindern, Eltern, Großeltern ... - und allen Helfern an dem Vormittag ein herzliches Dankeschön!

Oktober 2014

11.10.2014 Tag der offenen Tür
Wir haben den Tag der offenen Tür mitgestaltet und bei der Verköstigung der vielen kleinen und großen Gäste unterstützt. Was aber viel wichtiger war an diesem Tag: Der Schulförderverein übergab einen Spendenscheck an das Kinderhospiz in Marienberg. Mit der Summe können wir vielleicht ein paar Kinderaugen zum Leuchten bringen.
Oktober 2014 Neue Sitzmöbel im Speiseraum
Wer sich in den letzten Tagen einmal im Speiseraum der Schule umgeschaut hat, dem ist es vielleicht aufgefallen: Neue kindgerechte Tische und Stühle sorgen nicht nur für ein gemütlicheres Flair bei der Essenszeit sondern auch für weniger Lärm und eine gesündere Körperhaltung. Die Hälfte der Summe stammt aus dem Geldtopf des Fördervereins - die andere wurde durch die Stadt Wolkenstein finanziert. Dankeschön!

Juni 2014

11.06.2014 Sommerfest und Sponsorenlauf und Trommelwirbel
Die Wetterfee meinte es leider nicht so gut beim diesjährigen Sommerfest, dem Abschlussfest der Projektwoche. Trotzdem rannten die Jungen und Mädchen so viel wie sie nur konnten, um eine große Summe an Spenden zusammenzubringen. Ein Highlight an diesem Nachmittag voller Sport, Spiel und Spaß war der Auftritt von "Doublestroke" - den zwei trommelnden jungen Männern.

März 2014

10.05.2014 Altstoffsammlung in Wolkenstein
Am 10. Mai 2014 findet von 0.00 bis 12.00 Uhr die nächste Altpapiersammlung auf dem Gelände neben der Sachsenland Fruchtquell GmbH statt

Januar 2014

16.01.2014 Besuch beim "Michel aus Lönneberga"
Ein ganzer Schultag im Theater ... für alle Schüler hieß es an diesem Januartag, im Annaberg-Buchholzer Theater die Streiche des kleinen blonden schwedischen Jungen anzuschauen. Der Schulförderverein übernahm für diesen aufregenden Ausflug die Theaterkosten für alle Kinder.

Dezember 2013

15.12.2013 3.Leuchtender Advent im Schloss
Der Leuchtende Advent im Wolkensteiner Schloss war wieder ein großer Erfolg. Mit dabei war auch in diesem Jahr wieder der Förderverein, deren Mitglieder neben Bratwürsten und Glühwein auch selbst hergestellte Dinge aus Küche und Bastelwerkstatt an die Kauffreudigen brachte. Ein Dankeschön gilt allen fleißigen Wichteln!

Oktober 2013

12.10.2013 Tag der offenen Tür
Die Mitglieder des Fördervereins verköstigten die Besucher mit leckeren Hot Dogs und standen für Informationen zur Verfügung.

September 2013

Sa, 28.09.13
9 bis 13 Uhr
Altpapiersammlung
Die nächste Altpapiersammlung des Schulfördervereins wird am 28. September 2013, 9 - 13 Uhr, auf dem Gelände der Spedition Weber stattfinden. Bitte wieder fleißig sammeln. Der Erlös geht an den Verein. Die besten Sammler werden mit einem kleinen Sachpreis belohnt ;-).

April 2013

April 2013 Überdachte Schreib-und Sitzgelegenheit
Eine überdachte Schreib- und Sitzgelegenheit konnte angeschafft und aufgestellt werden. Sie wird aus Spenden finanziert.
17.04.2013 Offener Elternabend
Es fand ein offener Elternabend zum Thema "Hausaufgaben-Motivation" statt.
13.04.2013 Altstoffsammlung in Wolkenstein
Aufgrund des Spitzenergebnisses von 15,5 t haben die besten 20 Sammler einen Gutschein für das Aqua Marien erhalten.

Dezember 2012

16.12.2012 2. Leuchtender Advent im Schloss Wolkenstein
Die Kinder haben mit Hilfe ihrer Familien kleine Geschenke gefertigt und diese im Schloss am Stand des Schulfördervereins verkauft.

November 2012

13.11.2012 Offener Elternabend
Für die aktive Unterstützung der Schulsozialarbeit luden wir zwei Mitarbeiter der Diakonie Marienberg ein, um einen Offenen Elternabend zum Thema "Mobbing im Grundschulalter" durchzuführen (bei einer Meinungsumfrage wirde u.a. dieses Thema von Eltern gewünscht).
11.12.2012 Leuchtender Advent im Schloss Wolkenstein
Alle Kinder, Eltern und Großeltern waren aufgerufen, selbst hergestellte Waren für den Verkauf im Schloss zum "Leuchtenden Advent" zu fertigen, um diese dann durch Schüler, Eltern und Lehrer an den Mann zu bringen. - Mit riesigem Erfolg!

Oktober 2012

13.10.2012 Tag der offenen Tür
Die Mitglieder des Fördervereins betreuten einen Infostand und verpflegten die Gäste mit den selbstgebackenen Kuchen der fleißigen Eltern.
Oktober 2012 Neuanschaffungen...
Erwerb von Bewegungsmaterial für die Pausen
Mai 2012 Neuanschaffungen...
Es wurden zehn Balancierpollen und zwei Sitzbretter angeschafft.

Juni 2012

22.06.2012 Eröffnung des Spiel- und Sportplatzes mit einem Sponsorenlauf.
Unsere Kinder laufen für einen guten Zweck und spenden einen Teil der Einnahmen an das Kinderhospitz Marienberg und den anderen an den Schulförderverein. Die vom Förderverein aufgebaute Nestschaukel auf dem Schulhof wird an die Kinder übergeben. Bunte Luftballons steigen auf und fliegen teilweise bis nach Polen. Es gibt Knüppelkuchen und einen Verpflegungsstand des Fördervereins.
6.10.2012 Altstoffsammlung in Gehringswalde
9,2 t Papier wurden an diesem Samstag gesammelt. Die zehn besten Sammler erhielten einen Gutschein für den Besuch eines Spaß- und Erlebnisbades.

Mai 2012

05.05.2012 Altstoffsammlung in Wolkenstein
Es kamen 8 t Altpapier zusammen.

Oktober 2011

November 2011 Neuanschaffungen...
Kauf von Bastelmaterial für den Hort
Juni 2011 Neuanschaffungen...
Zwei klappbare Tische und vier Bänke wurden für den Außenbereich angeschafft.
März 2011
Ausstattung des Speisesaals mit dekorativen Permanent-Tischdecken

September 2010

25.09.2010 Tag der offenen Tür der Bürgerschule Wolkenstein

August 2010

8.10.2010 Tag der offenen Tür
Der Förderverein betreute einen Verpflegungsstand mit selbstgebackenen Kuchen von den Eltern der Schüler. Gemeinsam mit dem Hortteam wurden Waffeln verkauft.

Juni 2010

04.06.2010 Grundschule Gehringswalde - Abschiedsfeier
Mitausgestaltung der Abschiedsfeier von der alten Schule in Gehringswalde, mit einem tollen Programm der Schulkinder, der Kinder-Tanzgruppe "Let´s dance", Bastelangebot des Hortes, Bücherflohmarkt, Verkaufsstand rund um´ s leibliche Wohl

Mai 2010

13.05.2010 1. öffentlicher Auftritt zum Wolkensteiner Burgfest
Infostand und Spendenaktion "Hammerschlag"

Januar 2010

Dezember 2010 Weihnachtsspende
Sachspende für den Hort laut Wunschzettel der Hortkinder, Übergabe vom Weihnachtsmann (Spielteppich, Stifte, Playmobil-Zubehör, Bücher, Spiele)


nach oben
zurück